Whatsapp fotos niet automatisch downloaden

Verhindern WhatsApp automatisch herunterladen ALLE Mediendateien ist etwas anders auf einem Android, da es auf Einstellungen mit Wi-Fi und Daten verlässt, anstatt eine bestimmte Taste in der App. Im Folgenden haben wir den Weg zum Stoppen WhatsApp automatisch herunterladen ALLE Mediendateien skizziert. Auf diese Weise können Sie lernen, wie Sie WhatsApp daran hindern, Fotos auf Samsung oder einem anderen Android-Gerät zu speichern. Obwohl der Prozess derselbe sein würde, kann es zu einer geringfügigen Änderung der Gesamtschnittstelle führen. Jetzt werden nur die Dateien, die Sie manuell herunterladen möchten, auf Ihrem Telefon angezeigt, und Sie können sogar festlegen, dass die Fotos und Videos nicht mehr in der Kamerarolle des Telefons angezeigt werden. Alles, was Sie tun müssen, ist zu Chats im Menü Einstellungen zu gehen, das Menü “In Kamerarolle speichern” zu öffnen und es auf zu deaktivieren. Dadurch wird verhindert, dass die Bilder, die Personen senden, in der Kamerarolle angezeigt werden und Ihren synchronisierten Fotostream übernehmen. WhatsApp für Android hat einen Schalter, mit dem Sie Bilder und Videos vom Herunterladen stoppen können. So können Sie es tun: Download-Location: Die App kann aus dem Google Play Store heruntergeladen werden Genau wie iPhone, WhatsApp bietet auch eine Funktion, um die Auto-Download-Option für Mediendateien auf Android zu deaktivieren. Die Standardoption dafür ist aktiviert und somit wird es weiterhin Ihren Gerätespeicher verbrauchen oder die Galerie Ihres Telefons überladen. Hier sind verschiedene Möglichkeiten, die Sie folgen können, um zu erfahren, wie WhatsApp von der Speicherung von Fotos auf Samsung oder einem anderen Android-Handy zu stoppen. Tippen Sie auf “OK”. Um Ihre Telefonnummer zu überprüfen, erhalten Sie einen SMS-Text mit einem sechsstelligen Code.

An dieser Stelle wird möglicherweise ein Dialog angezeigt, der darauf hinweist, dass WhatsApp Zugriff auf Ihre SMS-Nachrichten anfordert. Wenn Sie auf “Zulassen” tippen, erkennt WhatsApp automatisch, wann Sie den Code erhalten haben, und schließt Ihre Registrierung ab. Wenn Sie auf “Verweigern” tippen, müssen Sie Ihre SMS-Anwendung manuell überprüfen, um den Code abzurufen, und ihn in einen Dialog eingeben, der wie folgt aussieht: Derzeit laden die Standardeinstellungen auf WhatsApp automatisch die freigegebenen Mediendateien auf dem Gerät herunter, das viel Speicherplatz in Anspruch nimmt. Wenn Sie Ihr Telefon entwirren möchten, dann sollten Sie lernen, wie Sie WhatsApp daran hindern, Fotos auf iPhone und Android zu speichern. In diesem Handbuch werde ich das gleiche Double über WhatsApp-Medienspeicher Schritt für Schritt löschen. Um zu verhindern, dass alle Mediendateien auf ein iPhone heruntergeladen werden: Um Fotos anzuzeigen, müssen Sie sie herunterladen. Wenn Sie dies tun, speichert WhatsApp sie in einem Ordner, und Sie können mit dummen Memes und anderen unerwünschten Inhalten überschwemmt werden, die für jeden sichtbar ist, der die Galerie-App Ihres Telefons öffnet. Es ist jedoch möglich, zu verhindern, dass diese Fotos in der Galerie-App angezeigt werden.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.